Altes Testament 2
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Vita

  • geb. 1944

  • 1973 Promotion zum Dr. theol.

  • 1975 Habilitation

  • 1974–1984 Ausgrabungen im Libanon und in Syrien

  • 1978–1979 stellv. Direktor des Deutschen Ev. Instituts für Altertumswissenschaften des Heiligen Landes

  • 1979–1996 Professor für Altes Testament und Biblische Archäologie in Hamburg, Osnabrück und Mainz

  • seit 1996 Ordinarius für Altes Testament an der Universität München und Honorary Professor an der Universität Pretoria (Südafrika)

  • seit 2007 Ehrendoktor (Dr. theol. h.c.) der Universität Pretoria (Südafrika)

  • Ehrenmitglied der Old Testament Society of Southern Africa

  • Herausgeber von Band I/21.1–2 der Max-Weber-Gesamtausgabe: Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen. Das antike Judentum. Schriften 1911–1920

  • Herausgeber und Mitherausgeber zahlreicher Monographiereihen und Zeitschriften insbesondere zur antiken Rechtsgeschichte (siehe auch Publikationen)

  • Zahlreiche Gastprofessuren u.a. in Innsbruck, Jerusalem, Pretoria, Sibiu und Stellenbosch

  • Gastvorlesungen an zahlreichen inländischen und ausländischen Universitäten, u. a. in Baltimore, Bloomington, Kapstadt, Kopenhagen, Madrid, New York, Paris, Uppsala und Wien

(Einen ausführlichen Lebenslauf können Sie als PDF-Datei, Größe 40 kb, herunterladen.)